, Fayette County, Ohio, USA



 


Notizen: Wikipedia 2020:
Fayette County ist ein County im Bundesstaat Ohio der Vereinigten Staaten. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Washington Court House.
Geschichte:
Fayette County wurde am 1. März 1810 aus Teilen des Highland County und des Ross County gebildet. Benannt wurde es nach Marie-Joseph Motier, Marquis de La Fayette, einem französischen General und Politiker der auf der Seite der Kolonisten am Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg teilnahm und eine wichtige Rolle in der Französischen Revolution spielte.
17 Bauwerke und Stätten des Countys sind im National Register of Historic Places eingetragen (Stand 13. April 2018).

OpenStreetMap

Region : Geographische Breite: 39.56, Geographische Länge: -83.45


Geburt

Treffer 1 bis 1 von 1

   Nachname, Taufnamen    Geburt    Personen-Kennung 
1 Straley, Hanna  8 Okt 1836, Fayette County, Ohio, USA I215642

Gestorben

Treffer 1 bis 1 von 1

   Nachname, Taufnamen    Gestorben    Personen-Kennung 
1 Magnet, Sarah  2 Aug 1839, Fayette County, Ohio, USA I215644

Verheiratet

Treffer 1 bis 1 von 1

   Familie    Verheiratet    Familien-Kennung 
1 Draper / Peden  10 Jul 1834, Fayette County, Ohio, USA F46216