Neukirch, Schwarzwald-Baar-Kreis, Baden-Württemberg, Deutschland



 


Notizen: Wikipedia 2020:
Neukirch ist ein Stadtteil von Furtwangen im Schwarzwald im Schwarzwald-Baar-Kreis in Baden-Württemberg.
Es ist ein Luftkur- und Wintersportort mit Skilangläufen und Schlittenhunderennen.
Geschichte:
Neukirch wurde erstmals 1275 im Zehntbuch des Bistums Konstanz erwähnt. Wann das Dorf gegründet wurde, ist nicht bekannt. Wahrscheinlich ist es im 12. Jahrhundert eine Gründung des Klosters St. Peter auf dem Schwarzwald, dem es kirchlich bis 1805 angehörte. Neukirch wurde vor 500 Jahren mit eigener Pfarrei ausgestattet. Politisch war die Gemeinde wohl immer der Vogtei Triberg zugeordnet.
Am 1. Juli 1971 erfolgte die Eingemeindung nach Furtwangen.

OpenStreetMap

Ort : Geographische Breite: 48.0256845, Geographische Länge: 8.1733990


Geburt

Treffer 1 bis 2 von 2

   Nachname, Taufnamen    Geburt    Personen-Kennung 
1 Hummel, Lorenz  1602Neukirch, Schwarzwald-Baar-Kreis, Baden-Württemberg, Deutschland I218863
2 Wagner, Rosina  um 1580Neukirch, Schwarzwald-Baar-Kreis, Baden-Württemberg, Deutschland I218866

Gestorben

Treffer 1 bis 6 von 6

   Nachname, Taufnamen    Gestorben    Personen-Kennung 
1 Hummel, Jacob  vor 1608Neukirch, Schwarzwald-Baar-Kreis, Baden-Württemberg, Deutschland I218865
2 Hummel, Lorenz  15 Jan 1684Neukirch, Schwarzwald-Baar-Kreis, Baden-Württemberg, Deutschland I218863
3 Hummel, Philipp  vor 1672Neukirch, Schwarzwald-Baar-Kreis, Baden-Württemberg, Deutschland I218861
4 Ketter, Margareth  6 Jan 1638Neukirch, Schwarzwald-Baar-Kreis, Baden-Württemberg, Deutschland I218864
5 Wagner, Rosina  14 Jan 1663Neukirch, Schwarzwald-Baar-Kreis, Baden-Württemberg, Deutschland I218866
6 Wenzel, Justina  Datum unbekanntNeukirch, Schwarzwald-Baar-Kreis, Baden-Württemberg, Deutschland I218868