Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland



 

Notizen: Wikipedia 2015:
Pfullingen ist eine deutsche Kleinstadt in Baden-Württemberg am Fuß der Schwäbischen Alb. Sie grenzt unmittelbar an den Südosten der Kreisstadt Reutlingen an. Pfullingen ist mit einem Großteil seiner Gemarkung Teil des Biosphärengebiets Schwäbische Alb.
Geschichte:
In einer Schenkungsurkunde von Kaiser Otto I. dem Großen aus dem Jahre 937 wurde Pfullingen erstmals urkundlich erwähnt. Der Ort war der Hauptort des Pfullichgaus, der sich durch das gesamte Tal der Echaz erstreckte.
Gegen Ende des 14. Jahrhunderts verlor Pfullingen infolge der Städtekriege sein Stadtrecht, nachdem der Ort von Reutlingen eingenommen und zerstört worden war.
Das Klarissenkloster in Pfullingen, wurde im Jahr 1250 von den Fräulein Mechtild und Irmel gestiftet. Die Kaiser bedachten es mit Vorrechten und Freiheiten. Der Klosterhofmeister (von 1294 bis 1806 namentlich bezeugt) war zugleich Stabsbeamter der auch die klostereigenen Orte Genkingen und Reicheneck verwaltete. Die Vogtei hatte Württemberg inne, unter dessen Schirmherrschaft das Kloster schon 1442 stand. In der Reformationszeit wurde das Kloster aufgelöst und zerfiel. 1793 wurden die Ruinen vollends abgetragen. Heute stehen nur noch der westliche Teil der Klosterkirche St. Cäcilia, das Sprechgitter-Gebäude und das Verwaltergebäude. Die letzte Klosterfrau Anna Reischin wurde 1590 evangelisch und starb 1595.
1487 verkaufte der letzte Ortsadlige von Pfullingen, Caspar Remp, seine Höfe samt Schloss und allen Gütern an Graf Eberhard V.. Damit kam der Ort vollständig an Württemberg. Mit den Dörfern Unter- und Oberhausen, Honau, Holzelfingen und Kleinengstingen bildete Pfullingen ein Unteramt wurde somit Bestandteil des Uracher Amts. Der Keller zu Pfullingen war fürstlicher Amtmann und hatte die Niedere Gerichtsbarkeit inne.
Während des Dreißigjährigen Krieges war der Pfullingen von 1635 bis 1648 mit kurzen Unterbrechungen Verwaltungssitz der Pfandschaft Achalm und damit vorderösterreichisch. Der Ort wurde der Rekatholisierung unterzogen, bekam einen katholischen Pfarrer und das Kloster wurde durch Söflinger Klarissen besetzt. Der österreichische Verwalter hatte seinen Sitz im Schloss, das durch Attacken des Kommandanten der württembergischen Festung Hohentwiel, Konrad Widerholt, stark beschädigt wurde. Bei einem dieser Überfälle wurde der katholische Priester ermordet und Pfullingen geplündert. Mit dem Westfälischen Frieden kam Pfullingen an Württemberg zurück. Das Kloster wurde geräumt.
Im Jahr 1699 erhielt Pfullingen wiederum das Stadtrecht und wurde zu einem Klosteramt erhoben. Erst 1806 fiel es an das Oberamt Reutlingen. Im Jahre 1824 lebten in der Stadt Pfullingen 3.435 Einwohner.
Die Wasserkraft der Echaz begünstigte schon sehr früh die Industrialisierung. Bereits 1830 wurden 22 Wassertriebwerke gezählt. Die vormals vorherrschende Landwirtschaft ging stark zurück, den ebenfalls betriebenen Weinbau gibt es heute nicht mehr.

Geographische Breite: 48.46718, Geographische Länge: 9.225953300000015


Geburt

Treffer 1 bis 30 von 30

   Nachname, Taufnamen    Geburt    Personen-Kennung 
1 Bauder, Elisabeth Dorothea  21 Mrz 1815Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I53621
2 Bauder, Johann Christoph  4 Mai 1807Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I53561
3 Bauder, Johann Martin  11 Sep 1812Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I53557
4 Bauder, Johannes  19 Jan 1791Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I164722
5 Bauder, Josef Florian  2 Feb 1783Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I53195
6 Bauder, Maria Agnes  1 Nov 1808Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I53584
7 Beck, Catharina Dorothea  17 Mrz 1798Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I45712
8 Beck, Catharina Dorothea  25 Mrz 1800Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I45713
9 Beck, Christoph Friedrich  20 Jun 1767Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I45716
10 Beck, Georg Ludwig  31 Jan 1764Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I45557
11 Beck, Georg Ludwig  11 Sep 1791Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I45561
12 Beck, Georg Ludwig  1 Nov 1802Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I45724
13 Beck, Jacob Friedrich  17 Feb 1799Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I45719
14 Beck, Johann Friedrich  25 Dez 1802Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I45714
15 Beck, Johann Ludwig  29 Sep 1795Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I45718
16 Beck, Johannes Philipp  16 Jun 1793Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I45554
17 Beck, Ursula Magdalena  19 Apr 1807Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I45715
18 Hagenloch, Catharina Barbara  8 Jan 1806Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I68503
19 Hagenloch, Elisabeth  10 Mai 1809Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I68506
20 Hagenloch, Johann Jakob  21 Sep 1815Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I68294
21 Hagenloch, Johannes  6 Jan 1782Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I68298
22 Hagenloch, Johannes +  3 Apr 1807Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I68505
23 Hagenloch, Johannes +  1 Nov 1812Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I68507
24 Reisser, Maria Agnes  geschätzt 1801Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I21827
25 Rothmann, Christoph Friedrich  30 Okt 1798Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I21826
26 Rothmann, Johannes  1771Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I21835
27 Rothmann, Johannes  1804Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I21837
28 Rothmann, Matthäus  1806Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I21838
29 Stauß, Johann Georg  1778Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I136657
30 Thomas, Ursula Catharina  15 Apr 1738Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I107033

Gestorben

Treffer 1 bis 5 von 5

   Nachname, Taufnamen    Gestorben    Personen-Kennung 
1 Beck, Catharina Dorothea  11 Mrz 1799Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I45712
2 Beck, Christoph Friedrich  24 Feb 1803Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I45716
3 Beck, Georg Ludwig  10 Mrz 1799Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I45561
4 Hagenloch, Johannes +  29 Apr 1808Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I68505
5 Hagenloch, Johannes +  23 Mrz 1813Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland I68507

Verheiratet

Treffer 1 bis 4 von 4

   Familie    Verheiratet    Familien-Kennung 
1 Bauder / Badouin  3 Jun 1807Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland F15775
2 Beck / Raiser  23 Nov 1790Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland F15127
3 Beck / Raiser  17 Jun 1797Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland F15190
4 Hagenloch / Fink  19 Feb 1805Pfullingen, Kreis Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland F21279