Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland



 


Notizen: Wikipedia 2020:
Schornsheim ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Alzey-Worms in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Wörrstadt an.
Geschichte:
Der Name Schornsheim, 782 Scoronishaim, 815 Scornesheim, ca. 836 Scoranesheim, ca. 1230 Schornesheym, ca. 1520 Schornsheim ist mit dem Grundwort -heim gebildet wie die meisten rheinhessischen Ortsnamen. Sein Bestimmungswort stellt jedoch eine Besonderheit dar. Es ist kein traditioneller germanischer Personenname oder ein Wort für eine naturräumliche Gegebenheit, sondern eine Standesbezeichnung und erst im übertragenen Sinn ein Personenname. Scoran („der Geschorene“, von der Tonsur herrührend) ist ein Wort für Priester oder Mönch und wurde als Name solchen Knaben gegeben, die für den geistlichen Stand bestimmt waren. Die Tonsur hatte seit langem als Zeichen geistlichen Standes gegolten. Ein Geistlicher dieser Zeit hat wohl Schornsheim seinen Namen gegeben. Es ist anzunehmen, dass eine oder mehrere fränkische Siedlungen im Bereich der späteren Gemarkung Schornsheim bereits bestanden. Der Name wird auf die Gründung eines Geistlichen zurückgeführt, der neben einer Kirche das Servitenkloster Schornsheim gegründet haben soll.
In der Urkunde Karls des Großen vom 28. Juli 782 nennt der König die Kirche und den Fiskus von Schornsheim sein Eigentum. Als Fiskus bezeichnete man damals die Gesamtheit des königlichen Vermögens oder eine Untereinheit davon. Wie der Herrscher ihn erworben hat, wissen wir nicht. Jedenfalls ist er der Besitznachfolger jenes Scoran, der einst die Kirche gegründet hatte.
Schornsheim ist ein Dorf, das hinsichtlich seines Wohlstands und der Erwerbstätigkeit seiner Bewohner mit vielen anderen Dörfern vergleichbar ist. Das war nicht immer so.
Noch vor hundert Jahren war Schornsheim als Schneiderdorf bekannt. Es gab über 130 Schneider, ganze Familien lebten von der Heimschneiderei, sie nähten für Fabriken in Mainz, Worms und Darmstadt.
Jeder Schneider hatte sich auf sein Spezialgebiet eingearbeitet. So gab es Schneider, die nur Hosen anfertigten. Andere stellten wiederum nur Jacken her. Einmal in der Woche wurden die fertigen Kleidungsstücke dann in der Fabrik abgeliefert. Die Schneider wohnten meist in kleinen einstöckigen Lehmhäusern mit zwei, drei, zuweilen auch nur einem Fenster zur Straßenseite, denn es wurde damals eine Fenstersteuer erhoben. Das frühere Wohnzimmer der Schneider war ihre Werkstatt, darin standen mehrere Nähmaschinen und ein großer Schneidertisch.
Vater, Mutter, Töchter und Söhne arbeiteten bis in die Nacht, damit sie sich durch ihre Arbeit ernähren konnten, denn als Schneider verdienten sie sehr wenig Geld. Sehr viele Röcke, Hosen und Westen mussten aus der Werkstatt hinauswandern, bis der Schornsheimer Heimarbeiter sich seines freien Eigentums an Haus und Grundstück erfreuen konnte.
Viele Schneider hatten zusätzlich ein Stück Feld, auf dem sie Kartoffeln und Getreide anpflanzten. Zu Hause hatten sie im Stall ein Schwein, das dann, wenn es groß war, geschlachtet wurde, oder eine Ziege für ihre Milch, die sogenannte Schneiderkuh. Da aber die Fabriken rationalisierten und somit billiger arbeiten konnten, gab es für die Schneider immer weniger Arbeit. Also mussten sie sich notgedrungen neue Arbeitsplätze suchen.
Viele suchten Arbeit in den Industriewerken von Mainz oder in den Opelwerken in Rüsselsheim, wo sie viel mehr verdienten und sich somit etwas Luxus erwarben. Heute gibt es im ganzen Dorf keine aktiven Schneider mehr, der Beruf ist somit ausgestorben.
Wenn man aber durch die Straßen geht, besonders in der Karl-Marx-Straße, so findet man noch ein paar typische Schneiderhäuser.

OpenStreetMap

Ort : Geographische Breite: 49.8478674, Geographische Länge: 8.1749654


Geburt

Treffer 1 bis 12 von 12

   Nachname, Taufnamen    Geburt    Personen-Kennung 
1 Ebeling, Anna Felicitas  4 Apr 1704Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217827
2 Ebeling, Anna Ursula - wife of  1670Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217829
3 Ebeling, Volpert  1665Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217828
4 Heid, Johann Dietrich  1702Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217826
5 Heid, Johann Peter  12 Apr 1745Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217820
6 Heyd, Christina Catharina  14 Feb 1768Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217819
7 Machenheimer, Anna Felicitas  9 Okt 1749Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217821
8 Machenheimer, Philipp Heinrich  2 Nov 1711Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217822
9 Tautphaeus, Anna Margaretha - wife of  um 1650Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217836
10 Tautphaeus, Daniel Jacobi  um 1600Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217837
11 Tautphaeus, Johann Peter  um 1640Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217835
12 Wendel, Anna  um 1620Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217838

Gestorben

Treffer 1 bis 13 von 13

   Nachname, Taufnamen    Gestorben    Personen-Kennung 
1 Ebeling, Anna Felicitas  18 Jan 1792Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217827
2 Ebeling, Anna Ursula - wife of  27 Mrz 1744Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217829
3 Ebeling, Hans Jacob  1693Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217830
4 Ebeling, Volpert  31 Mai 1733Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217828
5 Heid, Johann Dietrich  1791Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217826
6 Heid, Johannes  24 Jun 1719Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217833
7 Machenheimer, Philipp Heinrich  20 Apr 1789Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217822
8 Tautphaeus, Anna Margaretha - wife of  27 Mrz 1727Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217836
9 Tautphaeus, Daniel Jacobi  1681Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217837
10 Tautphaeus, Johann Peter  30 Aug 1709Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217835
11 Tautphaeus, Susanna Maria  8 Okt 1739Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217834
12 Tautphaeus, Volpertus Jacobi  1615Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217866
13 Wendel, Anna  1684Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland I217838

Verheiratet

Treffer 1 bis 6 von 6

   Familie    Verheiratet    Familien-Kennung 
1 Ebeling / Ebeling  21 Okt 1692Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland F73493
2 Heid / Ebeling  14 Nov 1724Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland F73492
3 Heid / Machenheimer  3 Mrz 1767Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland F73489
4 Heid / Tautphaeus  Okt 1694Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland F73496
5 Tautphaeus / Tautphaeus  um 1670Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland F73497
6 Tautphaeus / Wendel  um 1637Schornsheim, Kreis Alzey-Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland F73498