Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland



 


Notizen: Wikipedia 2020:
Zuffenhausen wurde 1931 nach Stuttgart eingemeindet und ist nach Bad Cannstatt und Vaihingen der drittgrößte der äußeren Stadtbezirke. Das Gebiet ist seit etwa 7500 Jahren wegen der dortigen guten Böden und der Nähe zum Wasser fast kontinuierlich an verschiedenen Stellen besiedelt gewesen. Der Name leitet sich wohl von einem Uffo oder Offo ab, einem alamannischen Siedler aus dem 7. Jahrhundert. Zuffenhausen wurde 1204 als Bauerndorf im Besitz des Klosters Bebenhausen erstmals urkundlich erwähnt und 1907 vom Pfarrdorf zur Stadt erhoben. Zum Stadtbezirk gehören heute außer Zuffenhausen noch die Siedlung Neuwirtshaus, das Dorf Zazenhausen und der nach 1945 vor allem für Flüchtlinge und Vertriebene aus dem Osten errichtete Stadtteil Rot. International bekannt ist Zuffenhausen als Hauptsitz der Firma Porsche.
Geschichte:
Die Gemarkung von Zuffenhausen ist schon seit mindestens siebentausend Jahren von Menschen besiedelt, und noch sehr viel länger, nämlich bis zu 40.000 Jahre, ist ihre regelmäßige Anwesenheit als Jäger und Sammler dort nachweisbar, die das wohl wegen der zahlreichen Gewässer sehr wildreiche Gebiet mindestens seit über 35.000 Jahren im Jungpaläolithikum durchstreiften, darunter wohl auch Neandertaler, wie einschlägige Funde (Werkzeuge, Mammutknochen) ausweisen. Allerdings zeigen zahlreiche Funde aus angrenzenden Bereichen, vor allem in Cannstatt (Travertinsteinbruch) und im Landkreis Ludwigsburg, dass Verwandte des Homo sapiens wie Homo erectus und der aus ihm hervorgegangene Neandertaler schon vor 300.000 Jahren als Zeitgenossen etwa des Homo steinheimensis hier lebten, sammelten und jagten.
Der im Mittelalter als Ottenhusen oder Offenhausen dokumentierte Ortsname wurde später zu Zuffenhausen. Ursprünglich zum Oberamt Cannstatt, ab 1718 zum Oberamt Ludwigsburg gehörig, wurde das Dorf 1907 zur Stadt erhoben und am 31. März 1931 nach Stuttgart eingemeindet. Ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Industriestadt war der bereits am 15. Oktober 1846 von den Württembergischen Staatsbahnen in Betrieb genommene Bahnhof Zuffenhausen, der an der Zentralbahn lag. In der Zeit der Industriellen Revolution veränderte sich der vormals rein dörfliche Charakter des Ortes völlig, als er über die der alten Dorfgrenzen hinaus nach Westen jenseits der Ludwigsburger Straße enorm expandierte und dabei nun eine strikt schachbrettartige Anlage in den damals neuen Bebauungsgebieten zeigt, die jetzt keinerlei Ähnlichkeit mehr mit der gewundenen Dorfstruktur zeigen, die mit der Marbacher Straße dem Bogen des Bachlaufs folgte, wobei von ihr rechtwinklig Gassen zum Bach hinunter und nach Westen zur heutigen Ludwigsburger Straße hinauf führten, die allerdings erst mit dem Bau von Ludwigsburg im 18. Jahrhundert in ihrer heutigen Bedeutung entstand und vorher wohl vor allem ein lokaler Weg gewesen sein dürfte.
Bei der Neueinteilung der Stadt Stuttgart in Stadtbezirke im Jahr 1956 wurde Zuffenhausen abermals und diesmal verwaltungstechnisch völlig neu strukturiert. Dies geschah vor allem mit dem ab 1949 großräumig zunächst als „Rotwegsiedlung“ entstandenen Stadtteil Rot (eine kleinere nördliche Bebauung, die sogenannte „SS-Siedlung“, gab es schon ab 1938), dem ursprünglich zum Stadtbezirk Stammheim gehörigen ab 1933 entstandenen Stadtteil Neuwirtshaus sowie dem am 1. Mai 1933 nach Stuttgart eingemeindeten Stadtteil Zazenhausen, die nun alle zum heutigen Stadtbezirk Zuffenhausen vereinigt wurden.
Im Verlauf der internen und verwaltungstechnischen Umstrukturierung der Stuttgarter Stadtbezirke vom 1. Januar 2001 wurde der Stadtbezirk Zuffenhausen dann in die Stadtteile Zuffenhausen-Am Stadtpark, Zuffenhausen-Elbelen, Zuffenhausen-Frauensteg, Zuffenhausen-Hohenstein, Zuffenhausen-Mitte, Zuffenhausen-Mönchsberg, Zuffenhausen-Schützenbühl und Zuffenhausen-Im Raiser aufgeteilt. Seither verwaltet das Bezirksrathaus in Zuffenhausen insgesamt elf Stadtteile des Stadtbezirks Zuffenhausen.

OpenStreetMap

Ort : Geographische Breite: 48.8321348, Geographische Länge: 9.1673183


Geburt

Treffer 1 bis 14 von 14

   Nachname, Taufnamen    Geburt    Personen-Kennung 
1 Hartmann, Katharina  geschätzt 1746Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I66051
2 Kunberger, Ester Regina  16 Nov 1737Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I255407
3 Schäfer, Magdalena  16 Mai 1811Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I252861
4 Schäfer, Maria Agnes  17 Dez 1775Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I254376
5 Sigloch, Christina  12 Jan 1812Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I194332
6 Sigloch, Esther Regina  17 Feb 1800Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I254670
7 Sigloch, Lorenz  24 Jul 1689Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I255673
8 Sigloch, Lorenz  8 Mai 1743Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I255408
9 Sigloch, Lorenz  8 Feb 1806Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I254371
10 Sigloch, Lorenz F.  17 Dez 1771Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I254375
11 Teuffel, Christina  26 Jul 1711Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I255674
12 Vaut, Erhard  um 1442Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I220259
13 Vaut, Johannes  um 1407Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I220262
14 Zimpelmann, Margarethe  geschätzt 1905Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I229049

Getauft

Treffer 1 bis 7 von 7

   Nachname, Taufnamen    Getauft    Personen-Kennung 
1 Kunberger, Ester Regina  16 Nov 1737Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I255407
2 Schäfer, Magdalena  16 Mai 1811Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I252861
3 Sigloch, Esther Regina  18 Feb 1800Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I254670
4 Sigloch, Lorenz  25 Jul 1689Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I255673
5 Sigloch, Lorenz  8 Mai 1743Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I255408
6 Sigloch, Lorenz  9 Feb 1806Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I254371
7 Teuffel, Christina  26 Jul 1711Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I255674

Gestorben

Treffer 1 bis 8 von 8

   Nachname, Taufnamen    Gestorben    Personen-Kennung 
1 Kunberger, Ester Regina  27 Jun 1805Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I255407
2 Savall, Christian  23 Nov 1964Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I188256
3 Sigloch, Lorenz  30 Jan 1758Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I255673
4 Sigloch, Lorenz  Feb 1819Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I255408
5 Sigloch, Lorenz F.  27 Okt 1819Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I254375
6 Teuffel, Christina  Mai 1775Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I255674
7 Vaut, Johannes  um 1490Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I220262
8 von Plieningen, Elisabetha Edle  1470Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I220263

Begraben

Treffer 1 bis 4 von 4

   Nachname, Taufnamen    Begraben    Personen-Kennung 
1 Kunberger, Ester Regina  29 Jun 1805Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I255407
2 Sigloch, Lorenz  2 Feb 1758Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I255673
3 Sigloch, Lorenz  15 Feb 1819Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I255408
4 Teuffel, Christina  1 Jun 1775Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland I255674

Verheiratet

Treffer 1 bis 3 von 3

   Familie    Verheiratet    Familien-Kennung 
1 Sigloch / Kunberger  24 Jul 1764Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland F91063
2 Sigloch / Schäfer  10 Jan 1796Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland F90565
3 Sigloch / Teuffel  25 Nov 1738Zuffenhausen, Kreis Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland F91196