Margaret Zimbelmann 1915



Angaben zur Quelle